Lernziele

Die Lernziele:

Die Teilnehmer/innen werden systematisch mit den Aufgabenschwerpunkten der Ausbildungspraxis sowie den Handlungsfeldern der neuen Ausbildereignungsverordnung vertraut gemacht.

Handlungsfelder:
  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  • Ausbildung durchführen
  • Ausbildung abschließen
Diese Handlungsfelder entsprechen den Prüfungsgebieten der IHK-Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung (AEVO) vom 21.01.2009. Innerhalb dieser Handlungsfelder werden Sie in allen planerischen, organisatorischen, rechtlichen, methodischen und pädagogischen Fragestellungen der betrieblichen Ausbildung fit gemacht.

Unsere Seminarorte und Anmeldeformulare finden Sie hier...